Header Kleber 4

teilen...


JASMIM © by I-SAN.de

Kalender

MOD_GCALENDAR_NEXT_FIELD_NO_EVENT_LABEL
loader

Letztes Spiel und ein versöhnlicher Abschluß

In dieser Saison war etwas der Wurm drin. Nie konnte aus dem Vollen geschöpft werden, wichtig war es 3 Frauen und 3 Männer auf dem Spielfeld zu haben. Nachdem Martina Pattberg, Robert Moh, Hanne Ottersbach, Frank Lagemann, Hedel Joest und zum guten Schluß noch Peter Jirzik ausfiel, brauchten die restlichen 6 keine Angst zu haben, mal ausgewechselt zu werden.
Also hieß es: wir wollen in Steinenbrück Nähe Overath ein gutes Spiel machen, damit wir uns das Essen danach auch richtig verdienen. Wie durch ein kleines Wunder gingen wir mit zwei Sätzen in Führung und mancher dachte, diesmal schneller unter der Dusche zu stehen. Doch bald stand es 2:2. Bei der erneuten Ballwahl gewann die Spielführerin Ulrike die Angabe und endlich gingen wir in Führung, diese blieb bis zum Schluß. Noch in der Nacht bekamen Franz und Hanne eine Mail nach San Diego über einen 3:2 Sieg.
Es spielten an diesem Abend: Philip Jirzik, Wolfgang Adams, Sophia Moh, Frank Lagemann, Sabine und Ulrike Warminski
Im Anschluß daran wurde ein Restaurant gesucht (nach 23 Uhr) und gefunden, in Much sahen wir: Zum Wahnbach und bei Uschi gab es Strammen Max, Hawai Toast und ein Schnitzel. Dies bekam als Nachtisch der hungrigste Spieler...
Unser Dank gilt noch Anna Jirzik (Anschreiberin), AntonJirzik, Franz Ottersbach und Benjamin Lagemann (Schiedsgericht) sowie Kathrin, Nana und Laura die eingesprungen sind.